Weblaw: The single point of entry für alles zum Thema Corona-Virus-Pandemie

Wir veröffentlichen laufend eine Reihe an Beiträgen, Webinaren, etc. zu rechtlichen Fragen in Bezug auf das Corona-Virus. Des Weiteren verlinken wir zu Rechtsgrundlagen und dokumentieren auch diverse Newsletter, Factsheets, usw., die von Kanzleien oder anderen Institutionen publiziert wurden.

Webinar-Ankündigung

Gewaltenteilung in Pandemiezeiten – mit einem Blick auf die Corona-Krise und in die Zukunft
Séparation des pouvoirs en période de pandémie – en vue de la crise corona et de l'avenir

Zweisprachiges Webinar am 2. September 2020 (10 bis 12 Uhr)

Referierende:

  • Einführung (D/F): Prof. Andreas Stöckli (Uni Freiburg)
  • Notrecht Bundesrat (D): Dr. Susanne Kuster (Stellvertretende Direktorin BJ; SVVOR-Vorstandsmitglied)
  • Notrecht Bundesrat (D): Prof. Markus Schefer (angefragt)
  • Rolle Parlament (F): Prof. Frédéric Bernard (Uni Genf)
  • Rolle Justiz (F): Dr. Jean-Marc Verniory (Verfassungsrichter Genf, nebenamtlicher Richter Bundesstrafgericht; SVVOR-Vorstandsmitglied)
  • Diskussionsrunde (D/F): Neben den Referierenden auch SR Andrea Caroni

Weitere Informationen und Link zur Anmeldung

Beiträge in Jusletter und anderen Weblaw-Zeitschriften

Mit Jusletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Qualitativ hochwertig und aktuell. 

Aus dem Jusletter Coronavirus-Blog

Um die juristische Community zeitnah über neue Entwicklungen zu rechtlichen Fragen betreffend die aktuelle Coronavirus-Epidemie zu informieren, betreibt Jusletter einen Spezial-Blog zum Thema. Dort können ExpertInnen binnen kurzer Zeit Ihre Einschätzungen und Analysen veröffentlichen.

Unter anderen mit diesen Inhalten:

Webinar-Reihe «Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht»

Am 12. März 2020 haben wir die Webinar-Reihe «Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht» gestartet. Seither haben wir acht Webinare mit namhaften Experten erfolgreich durchgeführt und es sind bereits weitere in Planung.

Webinar «Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht I»
12. März 2020

Themen und ExpertInnen: 

  • Die volkswirtschaftlichen Auswirkungen einer globalen Epidemie
    Prof. Dr. Henrique Schneider, Schweizerischer Gewerbeverband (SGV)
  • SARS-CoV-2: Herausforderungen für Arbeitgeber (arbeitsrechtliche Aspekte)
    Dr. Emanuel Tschannen, Elfenau AG
  • Veranstaltungsverbote: Vertragsrechtliche Aspekte
    Dr. Markus Vischer, RA, LLM, Walder Wyss AG
  • Coronavirus: Rechtsschutz und Staatshaftung
    Florian Roth, RA, Walder Wyss AG
  • Versicherungsrechtliche Fragestellungen am Beispiel «Verbot einer Grossveranstaltung»
    Daniel Volery, RA, Protekta Rechtsschutz-Versicherung AG

Programm und Aufzeichnung des Webinars

 

Webinar «Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht II»
24. März 2020

Themen und ExpertInnen: 

  • Corona-Epidemie: Lohnfortzahlung und Kurzarbeit - Update für Arbeitgeber
    Dr. Emanuel Tschannen, Elfenau AG
  • Corona-Verbote: Mietvertragliche Aspekte
    Dr. Markus Vischer, RA, LLM, Walder Wyss AG
  • Notrecht im Schuldbetreibungs- und Konkursrecht
    Dr. Daniel Hunkeler, Baur Hürlimann AG
  • Zum Umgang der Zürcher Gerichte mit der aktuellen Situation
    Lukas Huber, RA, lic. iur., Obergericht des Kantons Zürich
  • Ein Überblick über die Massnahmen für KMU
    Prof. Dr. Henrique Schneider, Schweizerischer Gewerbeverband (SGV)
  • Reale und finanzielle Auswirkung des Coronavirus auf Banken
    Javier Lodeiro, CFA, FRM, Zürcher Kantonalbank

Programm und Aufzeichnung des Webinars

 

Webinar «Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht III - Cloud Computing und Home-Office»
2. April 2020

Themen und ExpertInnen:

  • Corona-Epidemie: Home-Office aus vertragsrechtlicher Sicht
    Emanuel Tschannen, Elfenau Schweiz AG
  • Datenschutz im Home-Office: state oft the art und was trotz Corona-Massnahmen möglich ist 
    Daniel Kettiger
  • Risiken bei Cloud Computing und Home-Office
    Carmen de la Cruz
  • Heimarbeit: Steuerrechtliche Problemstellungen und Lösungsansätze 
    Natalja Ezzaini, Tax Partner AG
  • Home-Office und Produktivität 
    Henrique Schneider, SGV

Programm und Aufzeichnung des Webinars

 

Webinar «Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht IV - Aktuelle steuerrechtliche Fragen rund um die Covid-19-Krise»
14. April 2020

Themen und ExpertInnen:

  • Steuerliche Covid-19-Sofortmassnahmen: Fristenstillstand in Steuerverfahren
    Prof. Dr. iur. Renè Matteotti, LL.M. Tax, Ordinarius für Schweizerisches, Europäisches und Internationales Steuerrecht, Rechtswissenschaftliches Institut, Universität Zürich
  • Steuerliche Covid-19-Sofortmassnahmen auf Stufe des Bundes: Zahlungserleichterungen für Steuerforderungen auf der Stufe des Bundes 
    Fabian Baumer, Vizedirektor der ESTV (Eidgenössische Steuerverwaltung), Leiter Steuerpolitik
  • Steuerliche Covid-19-Sofortmassnahmen auf kantonaler Ebene
    Natalja Ezzaini, MLaw, Universität Zürich
  • Ein Blick über die Grenzen: Vergleich mit Massnahmen anderer Länder
    Dr. iur. Alberto Lissi, Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte, Tax Partner AG
  • Sonderfragen im Zusammenhang mit Arbeitnehmern im internationalen Verhältnis
    Pascal Duss, Jurist beim SIF (Staatssekretariat für internationale Finanzfragen)
  • Sonderfragen im Zusammenhang mit Unternehmen
    Dr. iur. Jürg B. Altorfer 
  • Auswirkungen auf nationale Gesetzgebungsprojekte
    Fabian Baumer, Vizedirektor der ESTV (Eidgenössische Steuerverwaltung), Leiter Steuerpolitik

Programm und Aufzeichnung des Webinars

 

Webinar «Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht V - Datenschutz»
21. April 2020

Themen und ExpertInnen:

  • Corona: Datenschutz im Betrieb
    David Vasella
  • Contact Tracing Apps: Wehret den Anfängen oder Sturm im Wasserglas?
    David Rosenthal
  • Bearbeiten von Patientendaten in Zeiten von COVID-19 aus Sicht der Gesundheitsbranche – Was ist zu beachten?
    Janine Reudt-Demont
  • COVID-19 und der Weg zurück – datenschutzrechtliche Dos & Dont’s
    Carmen de la Cruz

Programm und Aufzeichnung des Webinars

 

«Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht VI -  Konkurs- und Gesellschaftsrecht»
5. Mai 2020

Themen und ExpertInnen:

  • Einführung und Moderation
    Daniel Hunkeler
  • Die Überschuldungsanzeige gem. Art. 725 OR und deren notrechtliche Lockerung
    Lukas Glanzmann
  • Die Covid-19 Stundung
    Franco Lorandi
  • Das gerichtliche Nachlassverfahren gem. Art 293 ff. SchKG und dessen notrechtliche Anpassungen
    Tanja Luginbühl

Programm und Aufzeichnung des Webinars.

 

«Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht VII -  Solidarbürgschaftsverordnung, Banken, Strafbestimmungen»
14. Mai 2020

Themen und ExpertInnen:

  • Der COVID-19-Kredit: Auflagen und Rückzahlung
    Urs Schenker
  • KMU Massnahmenpaket COVID-19 Kredite
    Andreas Gerber
  • COVID-19 Verordnungen und Strafrecht
    Dave Zollinger

Programm und Aufzeichnung des Webinars.

 

«Coronavirus: Praxisfragen aus rechtlicher Sicht VIII -  Coronavirus und Miete»
27. Mai 2020

Themen und ExpertInnen:

  • Begrüssung und Moderation (De/Fr)
    Cipriano Alvarez
  • Der Einfluss von COVID-19 auf das Mietverhältnis aus obligationenrechtlicher Sicht (De)
    Prof. Dr. Thomas Probst
  • Geschäftsmietvertrag und COVID-19 (Fr)
    Prof. Dr. François Bohnet

Programm und Aufzeichnung des Webinars

Rechtsquellen

Allgemeine Gesetzgebung zu übertragbaren Krankheiten

 

Verordnungen über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (nach verantwortlichen Stellen)

Allgemein

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Bundesamt für Landwirtschaft (BLW)

Staatssekretariat für Migration (SEM)

Bundesamt für Kommunikation (BAKOM)

Bundesamt für Wohnungswesen (BWO)

Eidgenössische Zollverwaltung (EZV)

Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO)

Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV)

Eidgenössische Finanzverwaltung (EFV)

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV)

Bundeskanzlei (BK)

Bundesamt für Justiz (BJ)

Bundesamt für Sport (BASPO)

Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL)

Eidg. Departement des Innern (EDI)

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI)

GS-VBS - Generalsekretariat VBS

Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS)

Rundschreiben 

Staatssekretariat für Migration (SEM)

Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV)

Vernehmlassungseröffnung Bundeskanzlei (BK)

  • 19. Juni 2020: 
    Der Bundesrat hat seit dem 13. März 2020 verschiedene Verordnungen zur Bewältigung der Corona-Krise erlassen. Diese Verordnungen sind von Verfassungs wegen zu befristen. Sie treten nach Artikel 7d Absatz 2 des Regierungs- und Verwaltungsorganisationsgesetzes (RVOG; SR 172.010) ausser Kraft, wenn der der Bundesrat dem Parlament nicht innert sechs Monaten nach deren Inkrafttreten einen Entwurf einer gesetzlichen Grundlage unterbreitet. Mit dem Covid-19-Gesetz soll die Grundlage dafür geschaffen werden, dass der Bundesrat die bereits in verfassungsunmittelbaren Verordnungen beschlossenen Massnahmen fortführen kann, die für die Bewältigung der Covid-19-Epidemie weiterhin nötig sind. 
    Datum der Eröffnung: 19. Juni 2020 
    Vernehmlassungsfrist: 10. Juli 2020

Links zu aktuellen Seiten der Behörden

Kontakt / Beitrag einreichen

Arbeiten Sie auch zum Thema Corona-Virus? Schicken Sie uns Ihren Beitrag!

Photo Philip C. Hanke

 

 

Philip C. Hanke

Mag. Dr. (EDLE), LL.M. (EMLE)
Verlagsleiter

philip.hanke@weblaw.ch

Tel: +41 31 380 57 77